Kernaufgaben

Nachstehend in Stichworten die Kernaufgaben, die von Vorstand und ehrenamtlichen Mitarbeitern mit großer Anerkennung von staatlichen Stellen und Organisationen der Zivilgesellschaft wahrgenommen werden.

  • Betreuung des Projekts „Offene Moschee Mannheim“
  • Koordination der muslimischen Vereine Mannheims
  • Ausbildung Islamischer Notfall-Seelsorger/innen
  • Ausbildung Islamischer Krankenhaus-Seelsorger/innen
  • Integrationskurse für Migrantenfrauen
  • Aus- und Weiterbildung und Begleitung von Integrationsbegleitern/innen
  • Beratung und Begleitung von Kirchen, Schulen, Kindergärten und Moschee-Vereinen bei der Gestaltung von gemeinsamen Feiern
  • Initiativen zu und Mitgestaltung von Veranstaltungen zum interreligiösen Dialog von Christen, Juden und Muslimen
  • Konfliktmanagement beim Bau von neuen Moscheen an anderen Orten Deutschlands
  • Qualifizierung von Jugendarbeiter/innen in den muslimischen Vereinen bzw. Gemeinden
  • Vorträge, Fortbildungen und Beratung zu Fragen der Integration und des Dialogs der Kulturen und Religionen in Hochschulen, bei den politischen Parteien, bei Stiftungen und Stadtverwaltungen, in Einrichtungen der Erwachsenen-Bildung, der Evangelischen und Katholischen Akademien und in Schulen und Kindergärten
  • Förderung integrationsbezogener Sportangebote
  • Regelmäßige Musik- und Meditationsveranstaltungen für den interreligiösen Dialog, für das Kennenlernen und Verstehen der anderen Kulturen
  • Gesprächs- und Projektpartner für Integrationsfragen in der Stadt, auf Landes- und Bundesebene
  • Öffentlichkeitsarbeit: Aufklären, Transparenz schaffen, interreligiösen Dialog durch konkrete Projekte fördern
  • Projekt „Halal - Islamische Ernährung“

Tagungen & Seminare

Studienreisen

suche

Orgy